Glas-Wafer

OP FineTech – Ein Partner mit Durchblick!

Seit über 25 Jahren bearbeitet die Firma OP FineTech Corporation (Japan) Spezialgläser für elektronische oder optische Geräte. Qualität in jeglicher Hinsicht ist dabei das A und O. Im Jahr 2008 erhielt das Unternehmen die ISO 9001 Zertifizierung. Hoch qualifizierte Experten überwachen alle Prozesse in modernsten Fertigungsverfahren und –anlagen.

Der Größenbereich bei Glas-Wafern ist sehr umfassend: Außendurchmesser minimal 20 mm bis maximal 400 mm, Dicke minimal 0,2 mm Dicke bis maximal 40 mm. Kundenspezifische Speziallösungen können genauso umgesetzt werden wie Standardprodukte. Aber immer legt OP FineTech größten Wert auf Präzision und Reinheit. In Reinraum-Umgebung werden Form, Abmessungen, Oberflächenrauheit und –ebenheit, Dicken-abweichung und die Kantenformen auf Hochpräzisions-messanlagen gemessen und überprüft.

Die Möglichkeiten zur Reinigung der polierten Glas-Wafer sind herausragend und genügen den Qualitäts-Anforderungen der Halbleiter-Hersteller. Eine 100%-Qualitätskontrolle ist selbst-verständlich – jeder einzelne Wafer wird zusätzlich noch visuell inspiziert.

Somit bleiben bei OP FineTech keine Lücken im Prozessablauf – das Unternehmen zeichnet sich als Komplettanbieter aus, das jeden Schritt im Herstellungsverfahren in Perfektion selbst ausführt.

partner-op-finetech-amcossmaterials