Glas-Wafer

Glas ist nicht gleich Glas!

Glas-Wafer sind kein Produkt von der Stange. Die Suche nach einem geeigneten Hersteller kann zäh sein. Die meisten haben nur ein beschränktes Angebot, das oft die gewünschte Spezifikation nicht umfasst.

Ganz anders sieht das bei amcoss aus: Flexibilität bei der Lieferung von Glas-Wafern ist unser Steckenpferd! Wir liefern Ihnen herstellerunabhängig genau die Wafer, die Sie haben müssen. Egal, welches Rohmaterial oder welche geometrischen Formen und Abmessungen Sie benötigen, wir haben die passende Lösung. Veredelungsverfahren (z.B. Dünnfilmbeschichtungen) und Wafer-Beschriftungen inklusive.

amcoss arbeitet eng mit einem Glas-Wafer-Produzenten, der Firma OP FineTech Corporation, zusammen, der nahezu jede gewünschte Spezifikation anbieten kann. Sollte dies einmal nicht der Fall sein, dann durchforsten wir unser Netzwerk und finden den richtigen Lieferanten für Sie.

Die Firma OP FineTech wendet hochprofessionelle, spezielle Technologien an, um möglichst viele Wafer-Lösungen in bester Qualität und höchster Präzision im Bezug auf folgende Parameter erstellen zu können:

  • Waferdicke: extrem dünne Wafer durch doppelseitiges Polieren (Bsp. φ200×t 0.17mm)
  • Größe/Form: viele verschiedene Größen (Außendurchmesser) und Formen möglich mittels Spezialschleifmaschinen (auch Lochung, Fasen, Kerben, Flat-Orientierung etc.)
  • TTV (Total Thickness Variation): größte Genauigkeit, geringste Dickenabweichungen (Bsp.: bei 8“ TTV = 0.430 μm, gemessen mit Interferometer)
  • Oberflächenrauheit und –ebenheit: extrem glatte und ebene Oberflächen durch doppelseitiges Schleifen und Läppen mit abrasiven Pulvern
  • Kantenbearbeitung: Kantenprofilierung für unterschiedliche Kantenformen und -schliffe für optimal glatte Kantenoberflächen mit modernsten Verfahren und Maschinen

Verfügbare Materialien

  • Verschiedene Silizium-Gläser (synthetisch, Kieselglas…)
  • Verschiedene nicht-alkalische Gläser (z.B. Eagle, BF33, …)
  • Quarz-Gläser
  • Optische Gläser
  • Glas mit niedriger thermischer Ausdehnung (low expansion glass)
  • Teilkristalline Gläser (Glas-Keramik)
  • Kalknatrongläser
  • Floatgläser (mit Ausdehnungskoeffizient wie z.B. Silizium)